Zuschüsse der Fondi Mutualità der Gruppe Poste Italiane

Um was es geht+

Die Zuschüsse aus dem Alten Fonds (Fondo Riposo e Vita) und dem Neuen Fonds bestehen aus Beiträgen, die für angefallene Gesundheitsausgaben oder Krankheits-, Genesungs- und Sterbebescheinigungen sowie für Kurbehandlungen oder Sommeraufenthalte (nur für Mitglieder des Neuen Fonds) gezahlt werden. Es folgt die vollständige Liste der Leistungen, die durch die Neue Verordnung über die Erbringung von Pflegeleistungen für Mitglieder des Alten Fonds (Fondo Riposo e Vita) und des Neuen Fonds der ehemaligen IPOST-Verwaltung geregelt sind:

  • Gesundheitszuschüsse;
  • Beitrag bei Krankheit mit Krankenhausaufenthalt;
  • Beitrag für chronische Krankheiten in der aktiven Phase;
  • Beitrag für Prothesen;
  • Beitrag für Orthesen und orthopädische Hilfsmittel;
  • Beitrag für Brille oder Kontaktlinsen;
  • Beitrag für schwere oder seltene Krankheiten;
  • Beitrag für Bestattungskosten.

Die Beiträge für Thermalkuren und Sommeraufenthalte, obwohl sie in der neuen Verordnung vorgesehen sind, werden durch die spezifische Ausschreibung geregelt, die jährlich auf der Website des Instituts veröffentlicht wird.

Zielgruppe+

Funktionsweise+

Antrag+

Zugang zum Dienst
  1. Percorso di navigazione

    Le voci indicano la posizione della pagina nell'alberatura del portale, permettendo la navigazione veloce a ritroso.

  2. Il menu di sezione

    In quest'area sono presenti le principali voci della sezione. Il simbolo "+" indica la presenza di sottosezioni. Con un clic su una voce puoi accedere al contenuto.

  3. I pulsanti di servizio SALVA e STAMPA

    Con i due pulsanti puoi scegliere di salvare il contenuto in formato PDF o stamparlo direttamente.

  4. Filtrare i risultati

    In quest'area è possibile scegliere la modalità di visualizzazione delle notizie (griglia o lista) e filtrare i risultati tramite una ricerca libera inserendo parole chiave o periodo di pubblicazione negli appositi campi.