Beiträge für Mitarbeiter und gleichgestellte Berufsbilder

Um was es geht+

Bei Mitarbeitern mit Arbeitsverträgen über eine geregelte und kontinuierliche Zusammenarbeit und bei gleichgestellten Berufsbildern wird der Beitrag in Höhe von 2/3 zulasten des Auftraggebers und in Höhe von 1/3 zulasten des Mitarbeiters abgeführt.

Zielgruppe+

Funktionsweise+

Zugang zum Dienst