Um was es geht+

Die Beitragszahlungen in die Sozialversicherung versichern den Arbeiter gegen Ereignisse, die ihn arbeitsuntauglich machen können. Zwischen den Leistungen und den Beiträgen besteht ein entsprechendes Verhältnis (Versicherungsgedanke des Sozialversicherungsverhältnisses), d.h. einige Leistungen, die für Angestellte eines Tätigkeitsbereichs vorgesehen sind, sind es möglicherweise nicht für andere Bereiche. Die Beitragszahlungen in die Sozialversicherungen bestehen daher aus einer „Versicherungsprämie“, die bezahlt wird, um den Arbeiter gegen ein bestimmtes Ereignis wie eine Krankheit, Mutterschaft, Arbeitslosigkeit oder die Rente zu versichern.

Zielgruppe+

Funktionsweise+

Cassa integrazione guadagni straordinaria.

Registrieren Sie sich für MyINPS
um diesen Inhalt zu Ihrer Interessen-Liste hinzuzufügen.