Übermittlung des Formulars DMAG-UNICO

Um was es geht+

Das Formular DMAG dient dazu, die Mitarbeiter in den Betrieben vierteljährlich zu melden und die Lohn- und Sozialversicherungsdaten der Mitarbeiterfür die Ermittlung und Erhebung der Beiträge zu melden.

Die darin enthaltenen Daten werden zum einen für die Berechnung der Beiträge, ausschließlich durch das Institut, und zum anderen für die Einrichtung der Versicherungsposition der Arbeitnehmer durch Eintragung in die jährlichen Namenslisten verwendet.

In Anwendung der Bestimmungen des Gesetzes Nr. 81 vom 11. März 2006 ist ab dem 1. Juli 2006 auch zu diesem Zweck die telematische Übermittlung vorgeschrieben (Rundschreiben Nr. 115 vom 2. Oktober 2006).

Zielgruppe+

Funktionsweise+

Zugang zum Dienst