Beihilfe nach der Therapie (IPS) für Tuberkuloseerkrankungen

Um was es geht+

Dies ist eine Beihilfe, die ab dem Tag gezahlt wird, der auf den Tag folgt, an dem die klinische Genesung oder Stabilisierung eintritt, sofern es sich um eine mindestens 60-tägige Behandlung und Abwesenheit von der Arbeit handelt; sie steht auch zu, wenn Anspruch auf das volle Gehalt besteht.

Zielgruppe+

Funktionsweise+

Antrag+