Die vorzeitige Sozialrente "APE Sociale"

Um was es geht+

Art. 1 Abs. 179 - 186 des ital. Haushaltsgesetzes 2017 in aktueller Fassung sieht eine vom INPS gezahlte staatliche Zulage für Personen vor, die sich in bestimmten gesetzlich festgelegten Situationen befinden und mindestens das 63. Lebensjahr vollendet haben und nicht bereits in Italien oder im Ausland eine Direktrente beziehen. Die Zulage wird auf Anfrage bis zum Erreichen des für die Altersrente vorgesehenen Alters gezahlt, oder bis zur Erreichung des Anspruchs auf eine Vorgezogene Altersrente oder des Anspruchs auf eine andere Leistung, der vor Erreichung des Altersrentenalters nach Art. 24, Abs. 6 des ital. Gesetzesdekrets Nr. 201 aus dem Jahr 2011, umgewandelt in Gesetz Nr. 214 aus dem Jahr 2011 (das so genannte Monti-Fornero-Gesetz) erlangt wird.

Es handelt sich um eine finanziell begrenzte experimentelle Maßnahme, die vom 1. Mai 2017 bis zum 31. Dezember 2019 in Kraft tritt, welche dafür entwickelt wurde, Personen in bestimmten Situationen bis zur Erreichung des Rentenalters zu unterstützen.

Zielgruppe+

Funktionsweise+

Antrag+

Zugang zum Dienst

Spazio economico europeo.

Registrieren Sie sich für MyINPS
um diesen Inhalt zu Ihrer Interessen-Liste hinzuzufügen.

Agenzia Nazionale per le Politiche Attive del Lavoro

Registrieren Sie sich für MyINPS
um diesen Inhalt zu Ihrer Interessen-Liste hinzuzufügen.